Marvu Logo

'Sterk in Verbinden'

NLEN

Ein langfristiges Vertrauensverhältnis

Die Zusammenarbeit zwischen Millenaar Bakkerij und Marvu begann bereits im Jahr 2006, als Millenaar Bakkerij erstmals ein konventionelles Kühlsystem mit Metallstäben in Betrieb nahm. Dieses System hatte jedoch häufig Störungen und erforderte eine regelmäßige Wartung. Mit der Absicht, die Produktionsprozesse zu verbessern und die Ausfallzeiten zu minimieren, entschied sich Millenaar Bakkerij dafür, in Zusammenarbeit mit Marvu eine völlig neue Kühllösung zu entwickeln.

Die effiziente Lösung für ein Kühlsystem - Millenaar Bakkerij

Workshop photo

Ein langfristiges Vertrauensverhältnis

Die Zusammenarbeit zwischen Millenaar Bakkerij und Marvu begann bereits im Jahr 2006, als Millenaar Bakkerij erstmals ein konventionelles Kühlsystem mit Metallstäben in Betrieb nahm. Dieses System hatte jedoch häufig Störungen und erforderte eine regelmäßige Wartung. Mit der Absicht, die Produktionsprozesse zu verbessern und die Ausfallzeiten zu minimieren, entschied sich Millenaar Bakkerij dafür, in Zusammenarbeit mit Marvu eine völlig neue Kühllösung zu entwickeln.

Ein langfristiges vertrauensverhältnis

Die Zusammenarbeit zwischen Millenaar Bakkerij und Marvu begann bereits im Jahr 2006, als Millenaar Bakkerij erstmals ein konventionelles Kühlsystem mit Metallstäben in Betrieb nahm. Dieses System hatte jedoch häufig Störungen und erforderte eine regelmäßige Wartung. Mit der Absicht, die Produktionsprozesse zu verbessern und die Ausfallzeiten zu minimieren, entschied sich Millenaar Bakkerij dafür, in Zusammenarbeit mit Marvu eine völlig neue Kühllösung zu entwickeln.

Zuverlässigkeit und effizienz dank der i-Drive™-Module

Das Projekt umfasste die Entwicklung und Implementierung eines fortschrittlichen internen Kühlsystems unter Verwendung der innovativen i-Drive™-Module von Marvu. Diese Module schufen ein nahtloses Fördersystem mit deutlich weniger Wartungsaufwand und Ausfallzeiten. Das neue System hat nicht nur die Betriebssicherheit deutlich verbessert, sondern auch die Effizienz der Produktion gesteigert.

Jahrelange Zusammenarbeit auf der Grundlage von Innovation

Jaap Zwart, der Leiter des Technischen Dienstes von Millenaar Bakkerij, erläutert die Vorteile der neuen Kühllösung: „Wir arbeiten jetzt mit zwei Kühlsystemen von Marvu und ich brauche mich nie mehr darum zu kümmern. Ich würde meinen Kollegen in der Backwarenbranche auf jeden Fall empfehlen, auf ein Kühlsystem mit den i-Drive™-Modulen von Marvu umzusteigen. Es ist ein besonders hygienisches System. Außerdem finde ich es sehr wichtig, mit einem zuverlässigen Lieferanten zu arbeiten. Das aufgebaute Vertrauensverhältnis und die angenehme Zusammenarbeit mit Marvu haben wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen.“ Alles in allem eine Erfolgsgeschichte – auch wenn wir das selbst sagen.

Über Millenaar Bakkerij

Millenaar Bakkerij mit Sitz in den Niederlanden ist ein bedeutender Akteur in der Brot- und Backwarenindustrie. Das Unternehmen ist für seine Spezialisierung auf verschiedene Kuchenspezialitäten bekannt und hat sich einen Ruf als zuverlässiger Lieferant von hochwertigen Backwaren erworben. Mit seinem starken Fokus auf Qualität und Innovation hat Millenaar Bakkerij in den letzten Jahren erfolgreich mit verschiedenen Partnern zusammengearbeitet, um seine Produktionsprozesse zu optimieren und seine Kunden mit schmackhaften und frischen Produkten zu versorgen.

Haben Sie Fragen zu diesem Fallbeispiel? Dann kontaktieren Sie einen unserer Experten: